DEMENZ?! "Erste-Hilfe"-Kurs

In diesem Kurs werden in 4 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten Grundkenntnisse im Umgang mit demenzkranken Menschen vermittelt:
- Was versteht man unter einer Demenz und wie verläuft diese Krankheit?
- Wie erleben Demenzkranke ihre Erkrankung, und wie wirkt sich dies auf ihre Umgebung aus?
- Wie kann man gut mit den Kranken umgehen und sprechen?
- Wo gibt es Ansprechpartner und professionelle Hilfen in unserem Landkreis?
Nähere Einzelheiten finden Sie im Flyer 2019

EduKation Demenz für Angehörige

Im Frühjahr 2019 findet wieder eine Schulung EduKation-Demenz für Angehörige in Pfaffenhofen statt. „EduKation demenz ® “ ist ein Schulungsprogramm, das speziell für Angehörige von Menschen mit Demenz entwickelt wurde. Ziele der Schulung sind es, den Angehörigen darin zu unterstützen,
- die Krankheit „Demenz“ zu verstehen,
- eigene Gefühle von Trauer und Verlust zu erkennen und zu akzeptieren und
- die eigene neue Rolle als betreuender Angehöriger zu verstehen und annehmen zu lernen.
Die Schulung seit Montag, 04. Februar 2019, ist als Gruppenprogramm konzipiert und umfasst 6 aufeinander aufbauende Sitzungen (á 120 Minuten)
Hier können Sie einen Fly
er herunterladen.

 

EduKation Demenz Pflege

Ein neues spannendes Projekt von Frau Prof.Engel wird im März im Pflegeheim St.Franziskus Premiere feiern:

Die Forbildung nennt sich Tandem-Schulung und wendet sich an zwei Zielgruppen: an Angehörige bzw. Nahestehende von Menschen mit Demenz, die in St. Franziskus wohnen, und an die MitarbeiterInnen dieser Eirnichtung.
Zwei Referentinnen der Alzheimer Gesellschaft Landkreis Pfaffenhofen/Ilm e.V. werden Angehörige und MitarbeiterInnen zunächst separat schulen und am Ende der Fortbildung einen gemeinsamen Tag anbieten, der vor allem dem Erfahrungsaustausch der beiden Gruppen und der Verbesserung des Verständnisses untereinander dienen soll.

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok