Wir nehmen den Welt-Alzheimertag 2018 zum Anlass, um an einem Informationsstand „DEMENZ“ im Kino CineradoPlex in Pfaffenhofen von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr zu diesem Thema zu informieren. Bei einer kleinen Tombola können Bücher und Schriften zum Thema Demenz gewonnen werden.
In Zusammenarbeit mit Kinobetriebe Schafft GbR wird dann um 18:30 Uhr der Film „Das Leuchten der Erinnerung“ mit Helen Mirren gezeigt (ermäßigter Eintrittspreis € 6,00). Nach dem Film stehen Vorstandsmitglieder der Alzheimer Gesellschaft zu Gesprächen in kleiner Runde bereit.

WAT 2018

Der Landesverband Bayern e. V. der Deutschen Alzheimer Gesellschaft ist Mitveranstalter des Informationstages; die Veranstaltung wird im Rahmen der Selbsthilfeförderung von folgenden
Krankenkassen Bayerns gefördert: AOK, Knappschaft, BKK, IKK Classic, Landwirtschaftliche Krankenkassen, DAK und KKH Allianz.

Kalender:
Vorträge und Veranstaltungen
Datum:
23.03.2018, 19:00 – 20:30
Ort:
Autor:
Alzheimer Pfaffenhofen

Beschreibung

Das Zwei-Personen-Stück von Brian Lausund zum Thema
Demenz
erzählt liebevoll die Geschichte von Hanna (Liza
Riemann) und ihrer Mutter Martha (Christine Reitmeier) bis
zum letzten Abschied. Beide erleben die ersten Anzeichen
auf humorvolle Weise, machen aber auch die Abgründe der
Demenzerkrankung durch. Aber zuletzt finden sie doch
einen Weg, versöhnlich voneinander Abschied zu nehmen.
Der Eintritt ist kostenfrei; die bei uns vorbestellten
Eintrittskarten
sind erhältlich: während der
                   Ausstellung
LOGO Demensch
in der Stadtbücherei im Haus der Begnung, Pfaffenhofen,
am DO,  08.03.2018, nach Ausstellungs-Eröffnung (ca.18:00)
am DI,   13.03.2018, von 17:30 - 19:00 Uhr
am DI,   20.03.2018, von 17:30 - 19:00 Uhr        und
am FR,  23.03.2018, von 18:00 - 18:45 Uhr vor Theaterbeginn

38a0dd59ed

Standortinformationen

Theatersaal, Haus der Begegnung

Stadt:
85276 Pfaffenhofen
Straße:
Hauptplatz 47
Raum:
kleiner Theatersaal

Kommentare

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok